DataGridView reagiert nicht auf „cellcontentclick“

Vor ein paar Tagen habe ich mit einem kleinem Problem zu kämpfen gehabt, was mit der Anzeige von Daten in einer Art Tabelle zu tun hat. Genauer gesagt: mit einem DataGridView-Element. Und zwar ging es darum, dass ich es gerne hätte, dass ein Ereignis ausgelöst und die Ansicht verändert wird, sobald der Anwender auf eine der Zeilen klickt. Dazu verwendete ich das Ereignis CellContentClick, welches auch fast funktionierte. „Fast“ deshalb, weil das Ereignis nicht bei jedem Klick ausgelöst wurde. Ich probierte schnelles Klicken, langsames Klicken, häufiges und seltenes Klicken, jedoch konnte ich keine Regelmäßigkeit erkennen.

Google half mir leider nur bedingt weiter, eine Erklärung war jedenfalls nicht zu finden. Am Ende habe ich auf das CellMouseUp-Event gewechselt und nun funktioniert meine Anwendung wie gewünscht. Nur: wieso ging die andere Variante nicht? Wenn ihr dazu eine Idee bzw. Lösung habt, immer her damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.